Questionmark Perception Connector für Microsoft SharePoint Portal Server

Überblick

Mit Portalen können Unternehmen Single Sign-on- Zugriff auf verschiedene personalisierte Produktivitätstools und Informationssysteme bereitstellen. Die Benutzer können die Portale anpassen, um Informationen auf leicht verständliche und übersichtliche Weise anzuzeigen und einfach auf die für sie am besten geeigneten Systeme zuzugreifen.

Der Questionmark SharePoint Portal Server Connector ist ein neues Add-on, das Perception in den Microsoft SharePoint Portal Server (SPS) mit Microsoft “Web Parts” integriert. So wie Benutzer jetzt eventuell Zugriff auf “Meine Kalender”, “E-Mail” und/oder “Meine Kontakte” haben, können sie über das Fenster “Meine Assessments” auf ihre individuellen Assessments zugreifen.

Einfacher Zugriff auf Assessments

Sobald Questionmark Perception mit SPS über den Questionmark SharePoint Portal Server Connector integriert wurde, erscheint ein neues Menü mit der Bezeichnung “Meine Assessments.” Unter “Meine Assessments,” sieht der angemeldete Benutzer eine Liste von Tests, Prüfungen und Umfragen, die für ihn vorgesehen sind. Wenn man auf einen der Assessment-Links klickt, wird das entsprechende Assessment gestartet. Sobald das Assessment abgeschlossen ist, werden die Ergebnisse in der Perception-Datenbank zur weiteren Analyse gespeichert, und der Benutzer kann das entsprechende Feedback erhalten

Mit Webportalen kann Perception einfach mit anderen hervorragenden Anwendungen kombiniert werden, um individuell angepasste Informations- und Aktivitätszentren für viele unterschiedliche Arten von Organisationen und Situationen zu erstellen. Nachdem sie sich beim Portal angemeldet haben, können die Teilnehmer beliebig von einer Aktivität zu einer anderen wechseln. Lernerfahrungen und Assessments können nun zum festen Bestandteil des Tagesablaufs werden, ohne dass sich die Benutzer dafür bei einem eigenen Spezialsystem anmelden müssen.

Questionmark SharePoint Portal Server Connector bietet:

  • Einfacher Zugriff auf Perception-Assessments
  • Single Sign-on-Zugriff auf hervorragende Systeme
  • Individuelle Lösungen, die auf die Bedürfnisse des jeweiligen Unternehmens abgestimmt sind

Wie es funktioniert

Der neue Questionmark SPS Connector kann von jedem SPS-Benutzer mit Webdesigner-, Administrator- oder Content Manager-Berechtigung in einer Portalseite platziert werden. Einer dieser Benutzer muss den Connector konfigurieren, so dass dieser auf eine bestimmte Installation von Perception Server verweist.

Nach der Initialisierung ruft der SPS Connector perception.dll mit der URL des Perception-Servers unter Verwendung des Anmeldungsnamens des aktuellen SPS-Benutzers als Teilnehmername auf und erhält eine Liste von für diesen Teilnehmer geplanten Assessments und zeigt eine Liste von Links auf diese Assessments an.

Ein zentralisiertes Datensystem authentifiziert den Teilnehmer; danach können Daten zurückgeliefert werden, um die Ergebnisse eines Tests oder einer Prüfung an ein anderes Managementsystem oder per E-Mail an den Teilnehmer oder dessen Vorgesetzten zu senden.

Systemvoraussetzungen:

  • Windows 2003 Server 2003
  • Sharepoint Portal Server 2003, Sharepoint Portal Server 2007
  • Perception 3.4.3 oder höher.