Questionmark Connector für den Einsatz mit der SAP® Learning Solution

Überblick

In SAP Enterprise Learning werden Geschäftsprozesse, die Entwicklung von Inhalten und die Bereitstellung von Bildungsangeboten in Verbindung mit der Mitarbeiterleistung integriert. Die Lösung vereint Backoffice-ERP-Funktionen mit einem Lernmanagementsystem (LMS) und einem Learning Content Management System (LCMS) und stellt damit eine Unternehmensplattform bereit, mit der es möglich ist, Geschäfts- und Lernprozesse zu verwalten und zu integrieren. Mit Questionmark Connector können Kunden, die die SAP Enterprise Learning-Umgebung nutzen, die Möglichkeiten der SAP-Lösung für Human Capital Management ausschöpfen und die Lösung um die Assessment-Management-Funktionen von Questionmark Perception ergänzen.

Funktionsweise

Der Connector verbindet die SAP Enterprise Learning-Umgebung mit Questionmark Perception. Assessments in Questionmark Perception können in der SAP Enterprise Learning-Umgebung geplant werden. Lernende haben die Möglichkeit, das geplante Assessment über das Portal der SAP Learning-Umgebung abzurufen. Das Assessment wird von Perception bereitgestellt. Nach Abschluss des Assessments gibt Perception die Ergebnisse an SAP Enterprise Learning zurück.

Vorteile

  • Optimierte Verbindung zwischen SAP Enterprise Learning und Questionmark™ Perception™
  • Organisationen, die mit SAP Enterprise Learning arbeiten, können die Vorteile der leistungsstarken und innovativen Assessment-Management-Funktionen von Perception ausschöpfen. Dazu gehört Questionmark Secure, das eine sichere Bereitstellung von maßgeblichen Prüfungen gewährleistet und Betrugsmöglichkeiten auf ein Minimum begrenzt. Hierzu ist es u.a. möglich, den PC den Teilnehmers zu „sperren“ und das Wechseln zwischen Aufgaben, das Drucken und das Anfertigen von Screenshots zu verhindern.
  • Aufnahme von Assessments in das Kursverzeichnis
  • Ermöglicht Abrechnung für Assessments
  • Ermöglicht es Ihnen, auf der themenspezifischen Ebene Feedback in Perception zu geben
  • Ausbilder und Schulungsleiter, die umfassende Fragetypen wie Drag&Drop- oder Hotspot-Fragen mit pädagogischem Schwerpunkt benötigen, können in ihren Kursen alle Assessment-Stile verwenden.
  • Organisationen können auf die umfassende Palette der Reporting-Funktionen von Perception zugreifen, darunter Item Analysis Reports, Test Analysis Reports und Question Statistics Reports.

Technische Voraussetzungen

  • Questionmark Perception Server 4.3 oder höher
  • SAP Enterprise Learning 3.00 oder höher
    • SAP PI/XI Interface
  • Weitere Informationen finden Sie im folgenden Artikel in der Wissensdatenbank (English).

Ansprechpartner für weitere Informationen